25 Mrz

Rumble Pack #027 – Aus Alt mach Neu

In dieser Ausgabe besprechen wir direkt vier Spiele, die es schon einmal gab, jetzt aber in remasterter Spezialversion mit extra hübscher Grafik daherkommen: Day of the Tentacle, Heavy Rain, Beyond: Two Souls und Hyrule Warriors. Außerdem gibt es eine ausführlichere Meinung zu Hitman, The Division und UFC 2. Max und Julian müssen feststellen, dass ihr Leben langweiliger ist als bisher angenommen und Tim macht die Nächte mit Konzerten und Party durch. Viel Spaß beim Anhören!

Den Podcast könnt Ihr Euch direkt hier oder auf iTunes anhören.


Dank der 27. Folge Rumble Pack hat sich euer Leben zum Guten gewendet und möchtet ganz schnell die 28. Folge hören?

Dann unterstützt uns finanziell, damit wir zusammen in den Urlaub und von dort eine Folge aufnehmen können!

Besucht unsere Patreon-Seite:

Patreon

Oder gebt uns gerne ein paar Pfennig Trinkgeld via PayPal.

Bis dahin, lasst es rumblen!

*Die Titel, die einen Stern haben, können in digitaler Form direkt bei unserem Partner Gamesrocket.de gekauft werden. Mit jedem Kauf unterstützt ihr uns, da es sich um einen Partnerlink handelt und wir etwas vom Gewinn abbekommen. 

2 thoughts on “Rumble Pack #027 – Aus Alt mach Neu

  1. Hey Jungs, bin ein neuer Rumble Pack hörer und wollte erstmal Lob loswerden. Ist ein sehr guter Podcast und auch sehr sehr lustig macht weiter so. Ist erst der zweite Podcast den ich aktiv verfolge und auch der einzige da der andere schon ein paar Jährchen her ist. Intro Track ist natürlich mega muss ich wohl keinem sagen. Jar Jar Binch hat mich auch gekillt sehr geiler Spruch. Nun muss ich aber mal etwas klugscheißen. Den Bodenkampf bei UFC nennt man Ground and Pound und finde ich persönlich auch recht geil. Neuer Spruch für dich Maxe, das sind so richtige Maxe Games.
    ( Tomb Raider, Quantum Break und Uncharted) Zum Abschluss muss ich sagen der der Apple Mitarbeiter muss sich auch gedacht haben was isn das fürn Moe.^^

    • Hi Oliver!

      Du hast natürlich recht. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass Sportspiele bei uns nur „so gut es geht“ besprochen werden, da uns allen das Interesse und das Fachwissen fehlt. Wir betrachten Sportspiele aus der Sicht der „Sport-n00bs“. Als neuer Hörer kannst du das aber natürlich nicht wissen.

      Vielen Dank für das Lob und viel Spaß noch mit dein älteren und noch kommenden Folgen,.
      Beste Grüße,
      Tim

Comments are closed.