6 Aug

Rumble Pack #051 – A Basti in the Woods

Das Sommerloch ist da, aber es gibt trotzdem einiges zum Zocken: Fortnite, What Remains of Edith Finch, Superhot VR oder auch Hey Pikmin! Max hat sich zudem in ein Hippie-Fest eingeschleust, Tim hat eine Schwanzparade genossen und Jules schwadroniert über Anytime-Late-Night-Live. Viel Spaß mit einer Folge voller Anekdoten, Zoten und Chaoten!

Mittlerweile überschwemmt unsere Patreon-Seite mit exklusiven Content und die nächsten Wochen wird es nicht weniger. Wer mal vorbeischauen möchte, klickt hier.

Den Podcast könnt ihr euch direkt hier, auf iTunes oder in euren Podcatchern anhören.

Ihr habt Bock auf noch mehr Content?

Dann besucht unsere Patreon-Seite:

Patreon

Oder gebt uns gerne ein paar Pfennig Trinkgeld via PayPal.

Bis dahin, lasst es rumblen!

2 thoughts on “Rumble Pack #051 – A Basti in the Woods

  1. Schöne Folge! Habe bei dem Titel ganz stark gehofft das einer von euch (am besten Maxe vielleicht) Night in the Woods nachgeholt hat. Schade das dem nicht so ist 🙁

Comments are closed.